Verriegelt

Herzlich Willkommen bei Lis

Ein dunkler Ort in deiner Seele,

nur du allein gibst hier Befehle,

in zu verlassen fällt dir schwer,

hängst du doch an ihm so sehr.

 *

Der dunkle Ort, den du erdacht,

nur du hast ihn zu dazu gemacht,

hält dich fest mit starken Ketten,

niemand kann dich dort erretten.

An diesem Ort bist du allein,

denn niemand kann zu dir hinein,

die Tür die hältst du fest verriegelt,

und das Schloss hast du versiegelt.

 *

Den Schlüssel hast du auch zerstört,

hast auf das dunkle Herz gehört,

und langsam musst du nun verstehen,

auch wenn du möchtest,

du kannst nicht gehen!

***

Gedicht von Ray Shaa

View original post